• Das Prinzip der Prüfungen läßt sich mit dem der Soloabenteuer vergleichen, wobei hierbei aber ein vorher festgelegter Rahmen - die Aufgabenstellung - einzuhalten ist.
  • Die Prüfungen sind sowohl als Herausforderung für die Spieler als auch deren Charaktere gedacht. Es ist also durchaus möglich, mit mehreren Charakteren an einer Prüfung teilzunehmen. Was aber nicht bedeutet, daß die entsprechenden Charaktere einzeln antreten dürfen.
  • Jeder Spieler, der eine Prüfung absolvieren möchte, eröffnet diesbezüglich ein eigenes Topic im Bereich der "Arena der Prüfungen".
  • Im Titel des Topics ist der Titel der Prüfung/der Aufgabenstellung zu übernehmen und dahinter der oder die teilnehmenden Charaktere aufzulisten (z.B.: Die Botschaft - Falmarin)
 
  • folgt...
     
 
  • Die Teilnahme ist jedem Spieler erlaubt, der mindestens einen Charakter innerhalb der Welt der sieben Inseln spielt ( Charaktere aus den anderen RPGs sind nicht zugelassen).
  • Wie bereits erwähnt, ist es jedem Spieler freigestellt, mit welchem und wie vielen seiner Charaktere er an der Prüfung teilnimmt
  • Wenn ein Spieler mehrere Charaktere mit einbringen möchte, dürfen diese aber nicht als einzelne "Prüflinge" antreten und die Aufgaben jeder für sich bestreiten.
  • Entweder treten sie als gemeinschaftliche Gruppe auf, wodurch sie dann auch als Gruppe belohnt werden; oder ein Charakter ist der "Hauptprüfling" und die anderen Charaktere sind NSCs, wobei dann auch nur der Hauptteilnehmer belohnt wird.
 
  • folgt...
     
 
  • Die Aufgabenstellung(en) zu den jeweiligen Prüfungen sind im Bereich "Halle der Herausforderungen" zu finden.
  • Darin festgelegt sind auch die Prüfungsdauer (bis wann die Prüfung zu bestehen ist), der Preis und der Austragungsort ( auf welcher Insel, oder in welcher Stadt die Prüfung statt findet). Beides darf seitens der Teilnehmer nicht verändert werden
  • Eventuelle Zusatzbedingungen oder Sonderregelungen (z.B. zu verwendende Worte) sind in den einzelnen Aufgabenstellungen vermerkt
  • Die Prüfungen sind für jeden Teilnehmer grundsätzlich allein zu absolvieren.
  • Um zu gewinnen, genügt es aber nicht, einfach nur die Aufgabe zu lösen. Vielmehr kommt es auf die Art und Weise des Bestehens an, so daß man selbst dann noch gewinnen kann, wenn man sich entschließt, der Charakter scheitern zu lassen.
    Ganz in dem Sinne - der Weg ist das Ziel
  • Etwa eine Woche nach Beendigung der Prüfung wird der Gewinner in der "Halle der Herausforderungen" bekannt gegeben und der Preis überreicht.
 
  • folgt...